Kategorie » Musik

Aïmenda

Das brasilianisch angehauchte Kammerjazz-Duo „Aïmenda“ ist ein Projekt zweier Musiker wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: die Weimarer Sängerin Laura Lenhardt und der Gitarrist Marco Antonio da Costa aus dem Nordosten Brasiliens. Ihre Musik ist ein transatlantisches Konglomerat unterschiedlicher musikalischer Traditionen, welche sie raffiniert in eine gemeinsame Sprache zwischen sphärischen Klangwelten des Jazz und brasilianischer Musik einfießen lassen. Ein reduzierter Dialog zweier Musiker in intimer Transparenz der eine eigene Form von Freiheit und Komplexität birgt.

laura lenhardt – voc
marco antonio da costa – guit
Termine
30. April 2018, 20:00 Uhr
Veranstaltungsort/Treffpunkt