Kategorie » Musik

Neues & Vokales

KUG Abos 2018/19 - abo@MUMUTH
Die Kunstuniversität Graz lädt am 4. und 5. Dezember zu zwei Abenden des vielfältigen Zusammenspiels: Sängerinnen und Sänger präsentieren im Wechselspiel mit dem Ensemble für Neue Musik Kompositionen von Studierenden sowie ausgesuchte Lieder Gustav Mahlers.
Guy BEN TOV, Severin Titus DORNIER und Dakota Stefan WAYNE studieren Komposition an der Kunstuniversität Graz und stellen an diesem Abend aktuelle Arbeiten vor. Insgesamt präsentiert das Ensemble für Neue Musik unter der Leitung von Edo MIČIĆ vier Uraufführungen. Eingebettet sind diese in eine Reihe von Liedern Gustav Mahlers, interpretiert durch Studierende von Joseph Breinl (Liedinterpretation und Klavier-Vokalbegleitung), teils im Zusammenspiel mit dem Ensemble für Neue Musik.

Das Programm im Detail

Gustav Mahler: Rheinlegendchen, Hans und Grete
Peixin LEE – Sopran
Petar KARAGENOV – Klavier

Severin Titus Dornier (*1993): Quartett (UA), Leinwand (UA)
Ensemble für Neue Musik
Leitung: Edo MIČIĆ

Gustav Mahler: Zu Strassburg auf der Schanz, Nicht wiedersehen!, Ablösung im Sommer, Scheiden und Meiden

Maria WESTER – Mezzosopran
Ensemble für Neue Musik
Leitung: Edo MIČIĆ

Guy Ben-Tov (*1994): Song of Songs (UA)
Ensemble für Neue Musik
Leitung: Edo MIČIĆ

Gustav Mahler: Das Irdische Leben, Ich ging mit Lust
Maria WESTER – Mezzosopran
Zsuzsa CSEGZI – Klavier

Gustav Mahler: Frühlingsmorgen, Aus! Aus!
Peixin LEE – Sopran
Ensemble für Neue Musik
Leitung: Edo MIČIĆ

Dakota Wayne (*1992): dicht (UA)
Saha Esbati – Stimme/Schauspiel
Ensemble für Neue Musik
Leitung: Edo MIČIĆ

Moderation Ulla Pilz
Termine
4., 5. Dezember 2018, 19:30 Uhr
Weitere Informationen
18.45 Uhr TiP-Lounge – „Für Gesang komponieren“:
Ulla Pilz im Gespräch mit den Komponisten (4. Dezember) / mit dem Musikwissenschaftler Peter Revers (5. Dezember)
19.30, BÜHNE: KONZERT
Konzert-/Abendkassa; Zentralkartenbüro Graz (0316 / 830255)
(c) Foto: Johannes Gellner
Veranstaltungsort/Treffpunkt