Kategorie » Wissenschaft

Internationaler Kongress für Kinderphilosophie 2018

"Pluralismus und interdisziplinäre Perspektiven - Philosophische Untersuchungen in einer sich rasch verändernden Welt"
Der diesjährige Kongress ist als inter/transkulturelles Forum geplant, um philosophische Auseinandersetzungen mit den gegenwärtigen Phänomenen zu ermöglichen, sowie einen Bogen zu anderen wissenschaftlichen Disziplinen zu spannen.
Ein wichtiges Ziel dieser Veranstaltung ist es, einen Austausch verschiedener Ansätze einzuleiten und damit weitere Wissensgrundlagen sowohl für Bildungskonzeptionen als auch für bildungspolitische Initiativen explizit zu machen.

Die Themen des Kongresses umfassen schwerpunktmäßig folgende Bereiche:
• Inter-, Multi- und Transdisziplinarität
• Community of Inquiry (Forschungsgemeinschaft)
• Pluralistische Demokratie und Menschenrechte
• Freiheit und Selbstbestimmtheit
• Gerechtigkeit in einer globalisierten Welt
• Philosophie und Digitalisierung
• Verantwortung für Umwelt und Lebewesen
• Philosophie und wissenschaftlich-technischer Fortschritt
• Zusammenhänge zwischen Kommunikation und Lebensformen
• Philosophische Perspektiven und Bildungsprozesse

Termine:

15. November 2018, 17:00 - 19:00 Uhr
16. November 2018, 9:30 - 19:00 Uhr
17. November 2018, 9:00 - 19:30 Uhr
Termine
15. November 2018, 17:00 Uhr
Weitere Informationen
Programm: finden Sie hier
Kongressprache: Deutsch und Englisch (Simultanübersetzung)
Kongressgebühr: 60 Euro; Mitglieder: 30 Euro;
Schülerinnen und Schüler, Lehrlinge und Studierende: freier Eintritt
Veranstaltungsort/Treffpunkt