Kategorie » Lesung/Vortrag/Diskussion

Planet des Lebens - Vom Einzeller zur künstlichen Intelligenz

Doku-Bildreise von Gerhard Huber
Seit der Mensch begann, seine Umwelt bewusst wahrzunehmen, ist er fasziniert von der Vielfalt und der Einzigartigkeit der Natur. Zu allen Zeiten, bei allen Völkern und Kulturen bemühten sich die Menschen, diese komplizierten Vorgänge in Mythen und Erzählungen abzubilden. Das gesamte Universum scheint so perfekt organisiert und fein abgestimmt, wie gemacht für das Leben. Man braucht sich nur die Komplexität eines Auges oder das raffinierte Verhalten eines Löwenrudels bei der Jagd anzusehen.
Das kann doch kein Zufall sein!

Die moderne Wissenschaft hat einige höchst überraschende Antworten parat, die die Genialität der Natur, der Evolution und der Entwicklung hochorganisierter Strukturen in einem völlig neuen Licht erscheinen lassen!

Gerhard Huber nimmt sie mit auf eine Weltreise zu besonderen Plätzen auf unserem Planeten und erzählt mit faszinierenden Fotos die Geschichte der Evolution.

Dauer der Doku-Bildreise: ca.110 Min exkl. Pause
Termine
31. Jänner 2019, 19:30 Uhr
Weitere Informationen
Eintrittspreise:
€ 12,-- im Vorverkauf und bei online-Reservierung unter www.gerhardhuber.at
€ 14,-- Abendkassa
€ 70.-- Abo-Karte "7 aus 9" (übertragbar): 7 beliebige Veranstaltungen können von den 9 besucht werden

Bei allen Veranstaltungen zahlen Kinder bis 14 Jahre den halben Preis.

Vorverkaufsstellen für alle Veranstaltungen:
online-Reservierung unter www.gerhardhuber.at
Reisebüro Kuoni, Sackstraße 14, T: 0316 824571, Reisebüro el mundo, Schmiedgasse 16, T: 0316 810698
Zentralkartenbüro, Herrengasse 10, T: 0316 830255, UCI Kinowelt Annenhof, Annenstr. 29, T: 0316 7277
(c) Foto: G. Huber
Veranstaltungsort/Treffpunkt