Kategorie » Musik

Tribidabo

31. Konzertzyklus Kalvarienberg
„Originals“
Wo das Wort endet beginnt die Musik - und sie zeigt uns all das was für unser Auge unsichtbar bleibt.

Das steirische Trio Tribidabo spielt Musik jenseits aller Genregrenzen. Musikkulturen begegnen sich, stehen einander gegenüber, verweben sich und verschmelzen. Klezmer trifft auf Klassik, alte Roma-Lieder auf Tango. Balkan auf französische Walzer. Und am Ende merkt man, auch wenn die Musik eine Sprache mit sehr vielen Dialekten ist, wir sie instinktiv verstehen. Denn sie ist die Sprache unserer Herzen.

Das erste Programm der Band - „Traditionals“ - beschäftigt sich mit Musik aus aller Welt, sucht nach Unterschieden und findet schließlich unzählige musikalische und kulturelle Parallelen. Das neue Programm „Originals“ resultiert aus diesem Prozess. Die Musiker verarbeiten Ideen und Intuitionen in farbenreichen Eigenkompositionen fern aller geografischer Zuordnung. Die Suche nach den Wurzeln der Musik wurde zur Findung ihrer musikalischen Identität.


Matthias Meister – Saxofon, Simon Reithofer – Gitarre, Bernd Kohlhofer - Akkordeon
Termine
16. November 2018, 19:30 Uhr
Weitere Informationen
Kartenreservierung im Vorverkauf (Pfarrkanzlei, Tel. 0316/ 68 21 24) oder an der Abendkassa.
(c) Foto: Tribidabo
Veranstaltungsort/Treffpunkt