Kategorie » Lesung/Vortrag/Diskussion

Ivana Sajko

Reihe International
Ivana Sajko liest aus Liebesroman
Einleitung: Agnes Altziebler
Gespräch: Renate Hansen-Kokoruš
Lesung der deutschen Übersetzung: Ninja Reichert
Dolmetscherin: Elena Popovska

Ivana Sajko führt uns in einen Krieg zwischen Küche und Schlafzimmer, in die emotionale und finanzielle Auflösung einer jungen Ehe: Er, ein arbeitsloser Humanist, versucht die Welt zu verändern und einen Liebesroman zu schreiben. Sie, eine passable Schauspielerin, kündigt ihren sicheren Job im Theater und kümmert sich um das gemeinsame Kind. Er ist berauscht, sie ist besorgt. Beide kreisen sie umeinander und dem Abgrund entgegen. Als die finanzielle Lage immer prekärer wird, verlieren die Entliebten nicht nur den Überblick über ihre Rechnungen, sondern auch sich selbst immer mehr. Mit einem Ausflug an die Küste versuchen sie, vor der endgültigen Resignation zu fliehen.
Termine
Abgesagt! 28. November 2018, 19:00 Uhr
Weitere Informationen
Mit großem Bedauern müssen wir die Lesung von Ivana Sajko aus Liebesroman am Mittwoch, 28. November aus Krankheitsgründen absagen! Wir hoffen aber, die Lesung zu einem anderen Zeitpunkt nachholen zu können! Literaturhaus Graz
Veranstaltungsort/Treffpunkt