Kategorie » Musik

The Uptown Monotones

Live-Konzerte an allen Adventsonntagen - Adventmarkt im Joanneumsviertel 2018
Was wie ein Folkkonzert beginnen mag, mündet im euphorischen Showdown fetter Soundschwaden und exorbitanter Klänge. The Uptown Monotones sorgen für Abwechslung. Eine spannende Mixtur aus offbeatigen „Pop-Songs“ und uniquen Coverversionen trifft auf psychedelisch, elektronisch und ethno-world inspirierte Heuler. Turn on, Tune in, Freak out...

Nicht zuletzt die außergewöhnliche Besetzung der Band sorgt für internationale Aufmerksamkeit. So kann man die Mixtur aus Beatbox, Akustikgitarre und Gesang zwar schwer in Worte fassen, das Trio hebt sich deutlich von allem bis jetzt Dagewesenem ab. Man könnte The Uptown Monotones durchaus auch als “Energiearbeiter” bezeichnen, dafür verantwortlich ist wahrscheinlich die spürbare Spielfreude und der positive Grundton der von den Musikern auf der Bühne ausgeht. Inhaltlich spannt sich der Bogen von bouncigen Offbeat Songs über bunte, originell verpackte Coverversionen bis hin zu spacigen Klängen und Obertönen. Dabei kommen Didgeridoos und Maultrommeln ebenso zum Einsatz wie etwa zum Beispiel Luftballons oder alte Ölkanister...
Termine
2. Dezember 2018, 16:00 Uhr
Veranstaltungsort/Treffpunkt