Kategorie » Lesung/Vortrag/Diskussion

Art Brunch im Bad # 41: Donald Daedalus

ART BRUNCH IM BAD #41: DONALD DAEDALUS (US / ST.A.I.R.)
Film "Empire Kanal" / Gespräch über den Zentralen Speicherkanal

Videoscreening und Gespräch Donald Daedalus (St.A.i.R.) mit Prof. Steven Weiss (Ökologe)

Der Film "Empire Kanal" des Styria-Artist-in-Residence Donald Daedalus beschäftigt sich mit der biopolitischen Auseinandersetzung von Abfallwirtschaft in Städten. Anhand der Fallstudie über den Zentralen Speicherkanal in Graz kombiniert und vergleicht Daedalus die Beziehung zwischen der Abwasserinfrastruktur und dem menschlichen Körper im Kontext urbaner Umwelt. Ausgehend von einer Reihe an Interviews mit den Akteuren des Projekts, als auch seiner Opposition, beleuchtet dieser Film eines der wichtigsten und zugleich problematischsten Elemente des heutigen Lebens: das Wasser.

Donald Hải Phú Daedalus ist international als Künstler tätig und lebt in New York.
Seine Skulpturen, Bücher und Filme wurden bereits weltweit ausgestellt.
Im November und Dezember 2018 arbeitet er als Stipendiat des Landes Steiermark (St.A.i.R) im Schaumbad - Freies Atelierhaus Graz und führte eine Reihe von Interviews mit Konstrukteuren und Planern des Zentralen Speicherkanals, aber auch mit dessen Gegner*innen.

Gefördert von Stadt Graz Kultur und Land Steiermark Kultur
Termine
16. Dezember 2018, 11:00 - 14:00 Uhr
Weitere Informationen
(c) Foto: Filmstill aus „Empire Kanal“, Donald Daedalus
Veranstaltungsort/Treffpunkt