Kategorie » Musik

KUG Jazz live @ Orpheum

Entre Amigos: Günther Brück – pno/comp/arr, Julian Argüelles – sax, Robert Riegler – e-b, Roberto Quintero & Juan Carlos „Bulu“ Viloria – perc
Grazias – Saxophone and Flute Quintet:
Stephanie Schoiswohl – ssax, Anna Keller – asax/fl, Katharina Maier – asax, Sara Hoffer – tsax/fl, Florian Bauer – barsax

Entre Amigos
Ein internationales Line-up von hervorragenden Musikern hat sich zusammengefunden, um ein Musikprojekt zu realisieren, das stilistische Grenzen überschreitet. Die Kompositionen verwenden moderne Jazz-Harmonien und gefühlvolle, melancholische und leidenschaftliche Melodien, die auf Rhythmen basieren, welche die enorme Vielfalt traditioneller afro-karibischer Musik widerspiegeln. Jedes Bandmitglied hat sich mit Begeisterung dem Projekt angeschlossen. Ihr Engagement und ihre Leidenschaft kommen in der Kraft und der Intensität zum Ausdruck, mit der sie die Musik zum Leben erweckt haben. Das Album (aufgenommen in Österreich, Lettland, New York und Spanien) gibt auch den einzelnen Künstlern dieses unglaublichen Kollektivs Raum zur freien Entfaltung. Gleichzeitig entsteht ein intensives Zusammenspiel. Günther Brück ist ein außergewöhnlicher Komponist und Bandleader, dessen neue Aufnahme voller Energie und Poesie ist. Dabei wird ein überraschend starker und frischer musikalischer Ansatz verwendet, der verschiedene Ausdrucksweisen und Traditionen miteinander verbindet.

GRAZIAS Saxophone & Flute Quintet
The Grazias Saxophone & Flute Quintet is a unique arising musical phenomenon. With the elements of a traditional saxophone quartet - whose origins are going back to the 1920's already, including the most contemporary entertaining repertoire, and the addition of elements on the flute as a coloring voice makes it so different, yet so competitive to any other saxophone ensembles in the world. Founded in the autumn of 2017, the Grazias S&F Quintet was formed by very good friends and colleagues in Graz, Austria where they study at the University of Music and Performing Arts. They decided to get together and try out their playing and arranging skills; up until now the band disposes numerous original arrangements of well- or rather less known Jazz-Pop-Funk tunes. Recently the members of Grazias recorded a live studio album with video production, which will be released soon.
Info-Telefon: +43 316 389 3083
Termine
3. April 2019, 20:00 Uhr
Weitere Informationen
Institut 8 – Jazz gemeinsam mit den Grazer Spielstätten
Veranstaltungsort/Treffpunkt