Kategorie » Führungen

Lebendig im Kristall – Was wurde aus den Avantgarden? Teil 1

Führung mit Oliver Klimpel
Kuratiert von: Oliver Klimpel und Barbara Steiner

Lebendig im Kristall ist eine zweiteilige Ausstellung über die Kraft und Irrungen von Utopien und dem Nachhallen der Avantgarde des 20. Jahrhunderts in unsere Zeit hinein. Auf der von ihm geschaffenen Display-Skulptur bringt Klimpel Arbeiten aus Kunst und visueller Kultur zusammen, die gleichermaßen Modelle und Simulationen von Visionen für und von künstlerischen Vorstellungen einer Zukunft sind. Dabei spannt er über verschiedene historische Positionen einen Bogen von der „futuristischen“ Architektur des Kunsthauses zur gestalteten Form des Katzenbaums für die Kunst. Der erste von Klimpel kuratierte Teil konzentriert sich auf die Darstellung von gebauter Umgebung, der zweite unterstreicht soziale und gesellschaftliche Vorstellungen in der Ästhetik von Utopien.
Termine
23. August 2019, 15:00 - 16:00 Uhr
Weitere Informationen
Kosten: Eintritt frei

Ort: Katzenbaum für die Kunst, Foyer
Veranstaltungsort/Treffpunkt