Kategorie » Ausstellungen

Leonardo Da Vinci - Maschinen

nach seinen Zeichnungen zum Leben erweckt
Die interaktive Ausstellung präsentiert große Holzmodelle nach Zeichnungen und Studien des Künstlers Leonardo da Vinci. Die Besucher haben die Möglichkeit einige der gezeigten Modellen zu testen, in Schwung und in Bewegung zu bringen. Mithilfe von einer VR-Brille kann man sogar einen Panzer steuern oder das Gefühl des Fliegens erleben.

Die Ausstellung zeigt Leonardo da Vinci als Erfinder und Wissenschaftler, der seiner Zeit weit voraus war. Er ist das bedeutendste Universalgenie und einer der berühmtesten Vertreter der Renaissance, einer europäischen Epoche in der Zeit des Umbruchs vom Mittelalter zur Frühen Neuzeit, im 15.und 16. Jahrhundert. Leonardo ging als Künstler und Wissenschaftler, Erfinder und Bildhauer, Ingenieur, Musiker und Schriftsteller aus seiner Zeit hervor, bestimmte und prägte seine Zeit und wirkt bis heute in unsere Zeit hinein.Sein unerschöpflicher Wissens- und Forscherdrang spiegelt sich in verschiedenen Themengebieten wider: Flugmaschinen, Mechanik, Architektur, Brückenbau, Militärtechnik, Mathematik und Anatomie.
Termine
6. März 2020, 12:00 - 20:00 Uhr
7., 8. März 2020, 10:00 - 20:00 Uhr
Weitere Informationen
Eintritt/Kosten: Erwachsene: € 5,00
Schüler : € 3,00

Veranstaltungsort: Seifenfabrik Veranstaltungszentrum , Angergasse 41-43. A - 8010 Graz

Veranstalter: Kontakt Verlag
Veranstaltungsort/Treffpunkt