Kategorie » Theater/Tanz

Cirkus Younak (Bratislava, Slowakei)

CIRQUE NOËL – Die Zirkusgeschichten in Graz
Kann man einem Volkshelden mit einer Mischung aus zeitgenössischem Zirkus, slowakischer Folklore, Akrobatik, Theater, Livemusik und Volkskunst ein Denkmal setzen? Man kann, und der Cirkus Younak tut das auch. Unter der Regie von Adrian Schvarzstein wird hier das Leben und Wirken Juraj Jánošíks gefeiert, der als eine Art slowakischer Robin Hood vor über 300 Jahren von den Reichen gestohlen und den Armen gegeben hat. Und der auch unter Folter die Seinen nie verraten hat.

Der Cirkus Younak setzt sich mit den Emotionen auseinander, die hinter Lebensgeschichten wie diesen stecken: dem Streben nach Freiheit und Gerechtigkeit, aber auch Reichtum und Ruhm; mit Liebe, Schuld und Strafe, die akrobatisch, laut, und auch voller Witz thematisiert werden. Denn irgendwo steckt in jedem von uns zumindest ein bisschen von einem Helden oder einer Heldin – auch wenn man es im Alltag nicht immer gleich sieht.
Termine
Premiere 2. Jänner 2020, 19:00 Uhr
3. - 5. Jänner 2020, 19:00 Uhr
Weitere Informationen
Für die ganze Familie | Vorstellungsdauer 75 min. (ohne Pause)
Veranstaltungsort/Treffpunkt