Kategorie » Ausstellungen

Katzenbaum: Navaridas / Deutinger / Szalay

ONÍRICA / REMAINS ist eine Erweiterung der Tanzinstallation ONÍRICA von Marta Navaridas, zu sehen von 21.02.–23.02.2020 im Space04.

ONÍRICA / REMAINS setzt Erinnerungsstücke aus der mehrwöchigen Research- und Probenphase von ONÍRICA in Bezug zueinander. Der Begriffsbedeutung folgend – abgeleitet vom griechischen óneiros heißt ONÍRICA traumähnlich, träumerisch – ist die Anordnung der einzelnen Installationselemente ebenso fragmentarisch und veränderlich, wie es Träume sind. Texte, Klänge, Videomitschnitte, Notizen, Probenkostüme und Teile des Bühnenbilds erinnern an jene Zustände, in denen sich Gewissheiten auflösen, in denen nicht mehr klar ist, wo Erlebtes beginnt, wo der Traum, was davon passiert ist, was nicht.

Wie ONÍRICA ist ONÍRICA / REMAINS Möglichkeitsform, ein Flimmern, ein Flirren, eine Verführung.
Termine
7. - 29. Februar 2020, Di - So, 10:00 - 17:00 Uhr, * Feiertag 10:00 - 17:00 Uhr
1. - 15. März 2020, Di - So, 10:00 - 17:00 Uhr, * Feiertag 10:00 - 17:00 Uhr
Weitere Informationen
Kosten: Eintritt frei
Ort: Katzenbaum für die Kunst, Foyer
Veranstaltungsort/Treffpunkt