Kategorie » Lesung/Vortrag/Diskussion

Farbenrausch USA Nordost

UCI Reiseversum Graz
Länderreportage von Gerhard Huber
Neuengland ist anders – ganz anders als der Rest der USA kleinräumig und idyllisch, von einer Wald- und Seenlandschaft geprägt, tatsächlich ein kleines Stück Europa im Nordosten der USA. Und doch: Nirgendwo ist die USA amerikanischer als hier, denn hier betrieb man die Loslösung vom europäischen Mutterland am energischsten, hier wurde die spätere Supermacht aus der Taufe gehoben, hier entstanden das amerikanische Wertesystem und jene Denktraditionen, die einige der besten Universitäten der Welt hervor- gebracht haben. In diesem Sinne ist Neuengland eine Region der Gegensätze zwischen verklärter Tradition und zukunftsweisender Moderne.Die Reise führt von der Weltmetropole Boston zu beschaulichen Dörfern, endlosen Sandstränden und einer anmutigen Waldlandschaft, die sich im Herbst, dem Indian Summer, in ein wahrhaft atemberaubendes Farbenkleid hüllt.
Dauer der Reportage/Diashow: ca.110 Minuten (exkl. Pause)
Termine
11. Oktober 2017, 19:30 Uhr
Veranstaltungsort/Treffpunkt