Kategorie » Lesung/Vortrag/Diskussion

Gewalt ist keine Lesung

1. Grazer Lesebühne
Die 1. Grazer Lesebühne "Gewalt ist keine Lesung" ist die einzig wahre, origeniale Lesebühne, die monatlich und mit einmaligen
Stücken stattfindet. Dabei gestaltet das Stamm-Kollektiv, bestehend aus Klaus Lederwasch, Kuno Kosmos, Florian Supé, Mario Tomic, Agnes Maier, Anna-Lena Obermoser, uvm., einen Abend voller Texte, Theater, Musik und GAGSGAGSGAGS!
Monatlich wird ein Special Guest geladen. Jeden 3. Dienstag im Monat.
Termine
17. Oktober 2017, 20:00 Uhr
21. November 2017, 20:00 Uhr
19. Dezember 2017, 20:00 Uhr
16. Jänner 2018, 20:00 Uhr
20. Februar 2018, 20:00 Uhr
20. März 2018, 20:00 Uhr
Veranstaltungsort/Treffpunkt