Ausschreibung 2020


Carl Mayer und Friedrich Murnau Im Sinne einer aktiven Förderung der (Kinofilm-) Drehbuchkultur wird hiermit der 1989 erstmals durchgeführte "Carl-Mayer-Drehbuchwettbewerb" der Landeshauptstadt Graz zum nunmehr sechsundzwanzigsten Mal ausgeschrieben.

Der Wettbewerb ist ein Beitrag zur qualitativen Verbesserung der deutschsprachigen Drehbuchkultur und ein Impuls für den heimischen (Kino-) Film.

Das Thema für die Ausschreibung des Carl-Mayer-Drehbuchwettbewerbes 2020 lautet:

REIBEREI


Einreichfrist ist der 30. November 2019 (Poststempel)

Die Jury 2020:
Reinhard Jud (Regisseur, Autor, AT)
Wolfgang Lehner (Kameramann, US)
Cornelia Seitler (Produzentin Maximage, CH)
Maga Susanne Spellitz (Redakteurin ORF, AT)
Jessica Lind (Preisträger*in 2019, AT)

Die Juryentscheidung wird im ersten Jahresdrittel 2020 in Graz erfolgen.



Statuten des Carl-Mayer-Drehbuchwettbewerbes
Ausschreibung 2020
Statements


KONTAKT:
Maga Birgit Kulterer
Kulturamt der Stadt Graz
Stigergasse 2 (Mariahilfer Platz), 2. Stock, A-8020 Graz
Tel.: +43/316/872-4923
Fax: +43/316/872-4909
e-mail: birgit.kulterer@stadt.graz.at